Willkommen bei brain4art e.V.

Aus, von und mit verschiedenen kreativen Köpfen der space 2b- und frischkunst-Family wurde am 30.03.2012 der "brain4art e.V." gegründet.

Der Verein hat die Förderung von Kunst, Kultur und kreativen Konzepten zum Ziel.

Unsere Webseite befindet sich ständig im Wandel - Die meisten Seiten enthalten Inhalte, die aber wachsen und ausgebaut werden... schaut doch mal rein! Wir schmücken unsere Seiten außerdem mit Bilder von regionalen Künstlen!

Bei Fragen könnt ihr uns gern kontaktieren oder uns auf einer unserer Veranstaltungen persönlich kennenlernen!

 Der Vereinssitz also unsere Homebase befindet sich im Bleigässchen 2 unter einem Dach mit dem space 2b und dem noch jungen veganen Café DREIZEHN - beide sind Gastgeber für viele unserer Veranstaltungen und untersützen den Verein.

Nicht nur für Kunst und Kultur sondern auch vegane Köstlichkeiten und Begegnung und Bewegung seit ihr hier an der richtigen Adresse!

Neues vom brain4art e.V. ...

...der junge Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und kreativen Konzepten hat in seinen zwei Jahren bereits ein vielfältiges Programm anbieten können und hofft auf weitere Mitglieder und Förderer. Neben Stammtischen und spannenden Filmabenden, stellen regionale KünstlerInnen in unserem gemütlichen space2b Café und auch anderen Orten aus. Mezzosagen und viele andere kreative und soziale Aktionen, wie zum Beispiel ein Kunstprojekt in der JVA oder die Unterstützung von Künstlern und der brain4Art-Award, regen einen künstlerischen Austausch an. Besonders für die Förderung von sozialen Projekten, wie zum Beispiel kreativtherapeutische Angebote an psychosozialen Einrichtungen, bemüht sich der Verein um Mittel.

Weitere Infos findes ihr unter den links oder im Main menu!

Nun gibt es hier auch eine Mitglieder-Galerie mit Projekten und Werken unserer Mitglieder! 

3. brain4art-Award 2016

"0,3 qm Heimat"

DU HEBST DICH VON DER MASSE AB? DEINE KUNST IST ANDERS, NEU, FRISCH? UND BESONDERS?

DANN ZEIG, WAS DU KANNST!

Die Werke könnt ihr euch noch bis zum 30. Juli im Space2b anschauen! 

Hier erfahrt ihr mehr über unseren Award!

Veranstaltungstipps des Monats

Filmdonnerstag

Gemütlich zusammen auf Sofas wie aus Omas Zeiten Filme sehen, grübeln, träumen und/oder diskutieren?

Das gibt's immer donnerstags im space 2b / cafe dreizehn. Dort spielen wir vom brain4art e.V. einmal monatlich (immer am 4. Donnerstag eines jeden Monats) Filme veschiedenster Genres/Zeitalter.

Um die Filme spielen zu können müssen jährlich Linzenzgebühren ausgelegt werden. Um diese zu decken freut sich der Verein über jede Spende. :)

Filmwünsche sind übrigens auch immer herzlich willkommen und werden mindestens diskutiert, wenn nicht gar gleich umgesetzt.

TIERISCH HINTERGRÜNDIG VOL. II - Denise Hof

Am 14. März startet die neue Ausstellung "TIERISCH HINTERGRÜNDIG VOL. II" von Denise Hof, die bis zum 30. April im space2b & cafe dreizehn zu sehen sein wird. Die Mezzosage zur Ausstellung findet am 16. April ab 19 Uhr statt! 

So beschreibt Denise ihre Bilder:
„Ich verstehe meine Bilder als Einladung, sich mit der Problematik der „Nutztier“haltung und -Nutzung  auseinanderzusetzen.
Die sogenannten Nutztiere in ihrer Wesenhaftigkeit und Schönheit zu zeigen, sie ins Bewusstsein, ins Licht zu holen, ist meine Intention.
Farben und Licht bedeuten Leben, das wir ihnen vorenthalten.
Wir sind alle angehalten, unsere Augen nicht vor ihrem Leid zu verschließen.
In den Bildern und Maltechniken spiegelt sich wider, dass es viele Wege und Arten gibt, etwas darzustellen, die Gefühle aber bleiben gleich.
Und sie fühlen.
Genau wie wir.“ 

Ausstellung von Alex Höchstetter

Mezzosage am 03.02.2016 um 20:00

Ausstellung vom 07.01.16 bis 06.04.16 im Space2b und im Café 13 (Bleigässchen 2) 

Alex ist ein in Augsburg ansässiger Künstler. Seinem Schaffensdrang geht er auf verschiedenste Weisen nach: Pinsel, Stifte, Kohle, Tusche und Farben sind seine Werkzeuge. Aber auch die Arbeit mit Naturmaterialien wie Fell, Leder, Knochen, Holz und mehr finden in seinen Werken Verwendung.

Linie und Fläche, Malerei und Grafik, Ruhe und Chaos stehen sich in diesen Werken drohend gegenüber und fügen sich auf eigene Weise doch zusammen.

Am 03. Februar ab 20 Uhr ist die Mezzosage zu seiner Ausstellung. Untermalt wird der Abend von der Band "Deifis Kett´n". Neben dem Sehen und Erleben der Bilder kommt hier noch etwas Besonderes auf Sie zu. Hier sind Sie dazu angehalten, die Werke des Künstlers auch durch die Augen anderer zu beobachten. Sie werden Fragen stellen, auf die Sie selbst nicht gekommen wären. Sie werden sich in Details verlieben, die Sie gar nicht gesehen haben, Sie werden anderen eine Meinung schildern, die vielleicht gar nicht die Ihre ist.

Aber Vorsicht: Sie sind nicht alleine, auch die anderen Besucher werden nicht dabei bleiben, einfach nur die Bilder zu betrachten. Auch sie sehen die Bilder durch andere Augen. Vielleicht durch Ihre?

Einer alleine sieht zu wenig. Daher erhalten sie hier die Möglichkeit mehr zu sehen als nur Sie alleine es könnten. Seien sie nicht der Betrachter, seien Sie die Betrachter!

Untermalt wird der Abend von der Band "Deifis Kett´n"! 

 

Brain4art - Stammtisch

Unser nächster Stammtisch findet am Dienstag, den 19. Juli statt!